WG Frankfurt Eschersheim


WG Frankfurt Eschersheim

Eschersheim ist ein Stadtteil der Mainmetropole, der seit 1. April 1910 zu Frankfurt am Main gehört. Geografisch liegt der Stadtteil nördlich der Innenstadt. Der Stadtteil wird von sieben anderen Stadtteilen umschlossen. Dies sind im Uhrzeigersinn, beginnend südwestlich: Ginnheim, Heddernheim, Niederursel, Kalbach-Riedberg, Frankfurter Berg, Eckenheim und Dornbusch. Ein Großteil des Viertels ist von Villenkolonien aus der Gründerzeit geprägt. 

Derzeit 5 Zimmer sofort verfügbar
  • 36

    Wir suchen einen neuen Mitbewohner / eine neue Mitbewohnerin für unsere WG. Wir können ein schönes möbliertes Zimmer mit viel Platz anbieten. Das Zimmer hat…

    Größe: 15m2
    Miete: 500 Euro inkl. 50 € Nebenkosten
    Datum: 17.09.2019
    14

    Hi, aktuell steht ein 14 qm großes Zimmer in unserer WG frei. Dieses würden wir gerne wieder mit Leben füllen. Das Zimmer ist vollausgestattet. Neben…

    Größe: 14m2
    Miete: 500 Euro inkl. 50 € Nebenkosten
    Datum: 17.09.2019
    63

    Hallo, ich suche einen Nachmieter für mein Zimmer in einer 2er WG. Ich lebe dort zusammen mit einem 22 jährigen Kunststudenten. Er ist ein sehr…

    Größe: 16m2
    Miete: 495 Euro
    Datum: 13.09.2019
    689e33df34952530_img_1018.large_

    Wir vermieten ein 17 qm großes Zimmer in unserer 3er Wohngemeinschaft. Wir sind Paul und Sabine, zwei Studenten an der Universität. Die Wohnung ist ca.…

    Größe: 17m2
    Miete: 520 Euro inkl. 65 € Nebenkosten
    Datum: 11.09.2019
    103

    Wir vermieten ein Zimmer im 1. OG. mit ca. 14 qm. Das Zimmer ist möbliert und hat einen Kabel- sowie einen Internetanschluss + ein großes Fenster…

    Größe: 14m2
    Miete: 520 Euro inkl. 45 € Nebenkosten
    Datum: 09.09.2019

    Was ist das Besondere an Eschersheim?

    Eschersheim ist ein Stadtteil, der von Immobilienmaklern und Anwohnern als «ruhig und liebenswert» bezeichnet wird – und sie haben mehr als Recht damit. Schließlich entdeckten viele Frankfurter und Zuziehende um die Jahrhundertwende den idyllischen kleinen Fleck im Norden Frankfurts  und verliebten sich in seine landschaftliche Schönheit.

    Ob der Name Stadtteils von den an der Nidda stehenden Eschen kommt? Es würde sicherlich sehr gut ins Bild passen: Industrie gibt es in dem Gebiet so gut wie nicht, und außer den beiden Bahngleisen, welche den Stadtteil zerschneiden, stört nichts die ruhige und angenehme Atmosphäre des Viertels. Rund um den «Weißen Stein» ist ein kleiner Platz entstanden, welcher angesichts seiner Schönheit einen Architekturpreis gewinnen  konnte.

    Geografische Daten

    • Einwohner: 14.675
    • Fläche: 3,339 km²
    • Bevölkerungsdichte: 4.395 Einwohner/km²
    • Postleitzahl: 60433, 60431
    • Vorwahl: 069

    Mietspiegel

    Eschersheim ist bei vielen Leuten sehr beliebt, was WG Zimmer und Wohnfläche allgemein sehr gefragt macht. Das liegt nicht nur an der guten Anbindung, sondern an der besonderen Idylle im Viertel. Dies spiegelt sich auch bei den durchschnittlichen Mietpreisen wieder. So beträgt die durchschnittliche Miete pro Quadratmeter 13,93 €.   Das liegt für eine Großstadt im akzeptablen Bereich, speziell in diesem Wohnviertel. Hier kann man absolut von perfekten Voraussetzungen für ein schönes Leben in Frankfurt sprechen auch in bereits möblierten Zimmern.

    Sehenswertes

    Sehenswürdigkeiten gibt es in Eschersheim einige. Eine davon ist die Eschersheimer Linde, welche auch der Namensgeber für die Straße am Lindenbaum ist. Dabei handelt es sich um eine Linde die zum Ende des 17. Jahrhunderts gepflanzt wurde und heute eine stattliche Größe erreicht hat. Nicht weniger Interessant ist der 1910 errichtete „Weißer Stein Brunnen“. Dieser dient heute noch als Kriegerdenkmal mit der Inschrift: „KRIEGERDENKMAL GESTIFTET VON GOTTFRIED KLEINSCHMIDT ESCHENHEIM 1910″ .

    WG Frankfurt hilft Ihnen gerne ein passendes WG Zimmer für Ihr Leben in Frankfurt zu finden.