WG Frankfurt Heddernheim


WG Frankfurt Heddernheim

Heddernheim ist seit 1. April 1910 ein Stadtteil von Frankfurt am Main im Nordwesten der Stadt. Die Bebauung geht in die nördlich und westlich angrenzenden Stadtteile Niederursel und Praunheim über. Auf der gegenüberliegenden Niddaseite grenzt der Stadtteil Eschersheim an. Weiter südlich befindet sich auf der linken Niddaseite der Volkspark Niddatal, der teils zum Stadtteil Ginnheim, teils zu Praunheim und Hausen gehört.

Derzeit 5 Zimmer sofort verfügbar
  • ba4538a536258840_dsc04703.large_

    Das zu vermietende Zimmer ist Teil einer 3er WG in Frankfurt Heddernheim. Genauer gesagt befindet es sich in der Brühlstraße. Aktuell wohnen hier 2 Junge…

    Größe: 14m2
    Miete: 470 Euro inkl. 40 € Nebenkosten
    Datum: 24.07.2019
    8c094d3336321590_kraeuselsgae_chen_049.large_
    7f82d16e35106400_100_1729.large_

    Guten Tag, wir suchen einen neuen Mitbewohner für unsere 3er Erdgeschoss WG. Wir, Anne (23) und ich (Martin, 24) würden uns freuen dich ab 1.…

    Größe: 20 qmm2
    Miete: 460 Euro inkl. 60 € Nebenkosten
    Datum: 19.07.2019
    80ad59e437505270_bild3070.sized_

    Hallo, ich biete dir ein 16 qm großes Zimmer in einer ca. 60 qm großen Wohnung zur Miete an. Du würdest in der Wohnung zusammen…

    Größe: 16m2
    Miete: 450 Euro inkl. 50 € Nebenkosten
    Datum: 17.07.2019
    6e816c0127254912_cimg7043.sized_

    Wir suchen genau dich für unsere WG! Wer wir sind? Wir sind eine 4er WG bestehend aus 2 Männern (23,24) und einer jungen hübschen Dame…

    Größe: 15m2
    Miete: 450 Euro
    Datum: 14.07.2019

    Was ist das Besondere an Heddernheim?

    Zu großer Bekanntheit des Stadtteils Heddernheim führte die römische Munizipalstadt Nida, Hauptort der Civitas Taunensium. Nicht minder bekannt ist das Viertel als Fastnachtshochburg (frankfurterisch: Klaa Paris). Zum Umzug am Fastnachtsdienstag zieht es jährlich mehr als 100.000 Besucher an. Somit ist gute Laune im Stadtviertel garantiert.

    Früher war Heddernheim ein bedeutender Standort für das metallverarbeitende Gewerbe. Aufgrund des Strukturwandels in den Jahren um 1970 spielt dieses Gewerbe aber keine Rolle mehr in Heddernheim und es wurde viel Platz für neue Wohngebiete geschaffen. Beispiele hierfür sind die Nordweststadt und das Mertonviertel. Diese Viertel laden ein in ein WG Zimmer zu ziehen und das Leben in Frankfurt zu genießen. Auffallend in diesem Stadtviertel ist eine besonders Hohe Bevölkerungsdichte, welche über dem Frankfurter Durchschnitt liegt.

    Geografische Daten

    • Einwohner: 16.933
    • Fläche: 2,488 km²
    • Bevölkerungsdichte: 6806 Einwohner/km²
    • Postleitzahl: 60439
    • Vorwahl: 069

    Mietspiegel

    Heddernheim ist bei vielen jungen Menschen und Studenten sehr beliebt, was WG Zimmer sehr gefragt macht. Das liegt vor Allem an den relativ günstigen Mieten und dem Flair des Viertels. Die Wohnkosten im Wohnviertel liegen bei einem durchschnittlichen Preis pro Quadratmeter von 12,68 Euro. Das liegt für eine Großstadt wie Frankfurt im akzeptablen Bereich und unter dem durchschnittlichen Preis für Frankfurter Wohnungen. Dies ist eine gute Perspektive für ein schönes Leben in Frankfurt speziell in einem möblierten Zimmer.

    Sehenswertes

    Eine spezielle Sehenswürdigkeit in Heddernheim ist die Hundertwasser Kindertagesstätte.  Das Gebäude ist nach dem ungewöhnlichen Stil des Künstlers Hundertwasser erbaut und gestaltet. Dies sorgte für überregionale Aufmerksamkeit für die Kindertagesstätte. Neben diesem Gebäude bieten vor Allem viele kleine Parks für Abwechslung vom Leben eines Studenten im WG Zimmer. Ebenfalls interessant ist die Saalburgstraße, welche bereits zu Zeiten der Römer erbaut wurde. Sie wurde für die bessere Versorgung der Saalburg errichtet und genutzt.

    WG Frankfurt hilft Ihnen gerne ein passendes WG Zimmer für Ihr Leben in Frankfurt zu finden.